ÜBER MICH

    Marina Schutte. Bühnenbild.

Das bin Ich.


2018


Bühne und Kostüm für "Female Fantasies"

Am Nationaltheater Mannheim

Regie: Jennifer Peterson


Bühne, Kostüm und Video für "Judas"

Am Nationaltheater Mannheim

Regie: Philipp Rosendahl


Bühne und Kostüm für „Dosenfleisch“

Im Studio Werkhaus Nationaltheater Mannheim

Regie: Magdalena Schönfeld


2016


Ausstattungsassistentin am Nationaltheater Mannheim


2015


Gastausstattungsassistenten am Nationaltheater Mannheim


Bühne und Kostüm für „Tanzsylvanien“

Choreographie: Sylvana Seddig


Bühne und Kostüm für „Fleshmob mit Toten-Eine Performensch“

bei Jack in the Box Köln

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart


Kostümassistentin an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz für die Produktion "Die 120 Tage von Sodom"

Regie: Johann Kresnik

Kostüm/Bühne: Gottfied Helnwein


Gastspiel Organisation von Bühne und Kostüm für „Jewrope“

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart in Kooperation mit dem Polnischen PTT


2014


Bühne und Kostüm für "DUtopia"

in der Alten Feuerwache in Köln

im Rahmen des Tanz Tausch Festival

Choreographie: Sylvana Seddig


Gastspiel Organisation von Bühne und Kostüm für „Ossimisten/Wessimiten“

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart


Stage Hand beim "Düsseldorf Festival!"

im Bereich Bühnentechnik


Bühne und Kostüm für "Bonnkrott- Eine Stadt tanzt"

am Hauptbahnhof Bonn, Bahnhofsvorplatz aka Bonnerloch

tanzTheater von Bodytalk

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart

 

Bühne und Kostüm für "das Göttin-Gen"

im Jungen Theater Göttingen

Regie: Rolf Baumgart und Daniel Schüßler


Bühne für "Neurosen und Altlasten. Psychotanz mit Ich, Mir und Mich."

Bei Barnes Crossing in der Wachsfabrik Köln

Choreographie: Sylvana Seddig


2013


Bühne und Kostüm für "Frauen~Bewegung" im Pumpenhaus Münster

tanzTheater von Bodytalk

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart


Bühne für "Being Philotas" in der Studiobühne Köln

Ein Analogtheater Projekt

Regie: Daniel Schüßler

Kostüm: Pina Starke


Freischaffende Bühnenbildnerin


Abschluss Bachelor of Theatre an der Toneelacademie Maastricht


Kostümassistentin an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

in Berlin für die Produktion "Villa Verdi"

Regie: Johann Kresnik

Kostüm: Erika Landertinger

Bühne: Marion Eisele


2012


Bühne und Kostüm für „Schwerkraft“ in der Alten Feuerwache Köln

tanzTheater von Bodytalk

Choreographie/Regie: Yoshiko Waki und Rolf Baumgart


Bühne für "Schau...meine Liebste" an der Toneelacademie Maastricht

Choreographie: Guilherme Miotto

Kostüm: Pina Starke


Kostümassistentin am Theater- und Orchester Heidelberg für die Produktion „Sammlung Prinzhorn“

Regie: Johann Kresnik

Kostüm: Erika Landertinger

Bühne: Marion Eisele


2011


Bühne für „Hitchcock´s Driesprong“ und „Toeval.Voorval“

an der Toneelacademie Maastricht

Regie: Aram Adriaanse

Kostüm: Pina Starke


Bühne für „INdeWAR“ in Zusammenarbeit mit Timo Woltoff

Eine Produktion der Theatergroep DOX Utrecht und der Toneelacademie Maastricht

Regie: Aram Adriaanse

Choreographie: Sassan Saghar Yaghmai

Licht: Guus vaan Geffen


2010


Beginn Bühnenbildstudium an der Toneelacademie Maastricht


Abschluss propedeutisches Jahr Academie Beeldende Kunsten Maastricht


2009


Beginn propedeutisches Jahr an der Academie Beeldende Kunsten Maastricht


2007-2008


Jahres Hospitanz in der Ausstattung an den Bühnen der Stadt Köln


Abschluss Fachhochschulreife


1988


Geboren am 22.Januar in Köln



Impressum     Copyright Marina Schutte © All Rights Reserved